Wie es nicht geht…

Die Fernbuslinie City2City hat angekündigt den deutschen Markt ab Mitte Oktober wieder aufzugeben. Grund dafür seien die zu niedrigen Preise mit denen die Fernbuslinie die Kunden überzeugen will sich für ihr Angebot zu entscheiden.

An diesem Beispiel zeigt sich, dass die Abgrenzung zu Wettbewerb – in diesem Fall die Deutsche Bahn sowie andere Fernbusanbieter  – langfristig nicht nur über den Preis erfolgen kann. Dieses Prinzip, das meist in einer Preiskampfspirale endet, stellt den Gegenentwurf zum Strategieansatz des Positionierungsdesigns dar.

Mehr zum Thema auch auf Tagesschau.de 

Schreibe einen Kommentar