Small Car, Smarte Positionierung

Dass die Automarke Smart in ihrer Werbung gerne Selbstironie beweist, zeigte sie in jüngster Zeit erneut mit dem TV-Werbespot für das Modell Smart Fortwo in dem sich ein Smart im Gelände abmüht. Der zugehörige Slogan „As good off road as an offroader in the city.“, greift die Message des Claims „The ultimate city car“ auf und stärkt so die Positionierung der Marke Smart. In ihrem neuen viralen Spot „Big city cars. Big nonsense?“, anlässlich der Präsentation der neuen Modelle des Smart Fortwo und des Viersitzers Forfour, treibt es Smart mit der ironischen Inszenierung auf die Spitze.

Denn hier werden die Vorzüge großer Autos innerhalb der Stadt („Big City Cars“) angepriesen – und damit die Alleinstellungsmerkmale des eigentlichen Smarts vermeintlich über den Haufen geworfen werden.

Eine mutige Idee, auf diese Weise mit den eigenen Markenattributen zu spielen und damit letztlich doch die Positionierung des Smarts als bestem Stadtauto zu vermitteln.

Entwickelt wurde der Spot von der Agentur BBDO aus Berlin.
Mehr Infos zum „größten smart aller Zeiten“ gibt es auch auf der Kampagnenseite.

Der  TV-Werbespot „offroad“ für das Modell Smart Fortwo:

Schreibe einen Kommentar